Seniorennachmittag im Tiergarten Worms

08.05.2012

Am 7. Mai um 14.30 Uhr war es wieder soweit! Der erste Seniorennachmittag 2012 im Tiergarten Worms fand statt.

Der Seniorenbeirat lud zur Tiergartenführung ein

Bereits im April beschlossen der Seniorenbeirat und die Freizeitbetriebe Worms GmbH, wie bereits im vergangenen Jahr, regelmäßige Termine zu unter-schiedlichen Themen im Tiergarten Worms anzubieten. Am vergangenen Montag stand das Thema: „Junge, wie die Zeit vergeht – 40 Jahre Tiergarten Worms“ auf dem Programm. In der fast vierzigjährigen Geschichte des Tiergarten Worms hat sich viel getan und der Eine oder Andere konnte sich noch an die Anfänge der beliebten Freizeiteinrichtung erinnern. „Es ist alles sehr schön gestaltet und ich komme immer wieder gern in den Tiergarten Worms, um die ständigen Neuerungen zu beobachten. Auch die ausführlichen Führungen sind immer sehr interessant gestaltet.“, erzählt die Teilnehmerin Maria Schmitt, die den Erläuterungen fasziniert lauschte. „Früher gab es viele kleinere Standardanlagen mit viel Gitter und wenig Ausgestaltung. Wir versuchen heute diese Barrieren aufzulösen und begehbare Gehege mit Tierkontakt in den Vordergrund zu stellen“, erläutert Jan Bauer, stellvertretende Tiergartenleiter. Angefangen bei den Flamingos, die schon von Anfang an zu den Bewohnern des Tiergartens zählen, bis hin zu dem Exotenhaus, der Waschbäranlage und der Australische Anlage erfuhren die zwölf Teilnehmer in einem Rundgang viel Wissenswertes über die ehemaligen Bewohner und deren Tierhaltung. In den nächsten 5 Monaten wird jeweils am ersten Montag im Monat eine einstündige Führung zu verschiedenen Themen durch den Tiergarten angeboten. Bei Kuchen und Kaffee kann das zuvor Erlebte und die eine oder andere unvergessliche Erinnerung ausgetauscht werden.
Der Seniorenbeirat und das Tiergartenteam freuen sich schon jetzt auf Ihr Kommen bei der nächsten Führung am Montag, den 4. Juni 2012 zum Thema „Gezüchtet, genutzt, geschützt – Bauernhoftiere im Wandel der Zeit“.
Da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen vorhanden ist, wird um eine Anmeldung bis zum 3. Juni an der Tiergartenkasse (Tel. 06241/972270) gebeten. Die Führung inklusive Eintritt kostet für Senioren 5,50 € und für Kinder ab vier Jahre 3,00 €.
Die Anfahrt mit dem Ruftaxi um 14.00 Uhr ab Bahnhof und die Abfahrt mit dem Ruftaxi ab 16.15 Uhr oder 18.15 Uhr ab Tiergarten wird empfohlen. Bitte beachten Sie die dringend notwendige Anmeldung beim Ruftaxi (Tel. 06241/205207).
Der Seniorenbeirat und das Tiergartenteam freuen sich auf Ihr Kommen.

 

Redaktion
Marisa Weis
Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Tel: 06241/8536959

Fransen

KONTAKT
Hammelsdamm 101 (Naherholungsgebiet Bürgerweide)
67547 Worms
Telefon: 06241/97227-0
Telefax: 06241/97227-22
trgrtnfrztbtrb-wrmsd

Impressum | Datenschutz | Login
Tiergarten Worms gGmbH©. Alle Rechte vorbehalten.

Logo Worms