Tiergarten Worms gewinnt Preis für gelungene Inklusion

15.05.2014

Der Wormser Verein „Gemeinsam leben, gemeinsam lernen“ verleiht alljährlich den "Inklusionsbären" für gelungene Beispiele der Inklusion und Integration bei Kindern und Jugendlichen. Dieses Jahr geht der Preis an den integrativen Spielplatz des Tiergartens.

Der Spielplatz des Tiergartens, auf dem nicht behinderte und behinderte Kinder miteinander spielen können – das ist nach wie vor einzigartig in unserer Region. Dieser integrative Spielplatz ist nun mit dem „Inkusionsbär 2014" ausgezeichnet worden. 

Preisverleihung durch Wormser Verein "Gemeinsam leben, gemeinsam lernen"

Die Auszeichnung sowie das Preisgeld hat Jörg Stephan, vom Wormser Verein „Gemeinsam leben, gemeinsam lernen“, am 9. Mai im Tiergarten übergeben. Laut Stefan ist "hier ist das Recht auf gemeinsame Begegnung so zusammengeführt worden wie ich es schöner noch nie gesehen habe!"

Geschäftsführer Dieter Haag, Beigeordneter Uwe Franz, und Achim Herb, Vorsitzender des Freundeskreises (von links) freuen sich sehr, dass die Arbeit der vergangenen Jahre durch den Preis gewürdigt wird.

 
Fransen

KONTAKT
Hammelsdamm 101 (Naherholungsgebiet Bürgerweide)
67547 Worms
Telefon: 06241/97227-0
Telefax: 06241/97227-22
trgrtnfrztbtrb-wrmsd

Impressum | Datenschutz | Login
Tiergarten Worms gGmbH©. Alle Rechte vorbehalten.

Logo Worms