Herbstmarkt lockt rund 6000 Besucher in den Tiergarten

13.10.2014

Der alljährliche Herbstmarkt war dieses Jahr ein voller Erfolg. Alle beteiligten Aussteller, Helfer, Freunde und Mitarbeiter freuten sich über die hohen Besucherzahlen. Nachdem der Samstag noch etwas durchwachsen war und der Sonntag sehr nebelig begann, wurde es an beiden Nachmittagen, bei milden Temperaturen, noch wunderschön.

Zahlreiche Hobby-Künstler und Handwerker aus der Region präsentierten, im herbstlich gefärbten Wäldchen, eine bunte Palette ihrer Produkte. Die Aussteller hatten darüber hinaus auch viele Leckereien im Angebot.

Buntes Rahmenprogramm
Das Rahmenprogramm des Tiergartens war ebenfalls bunt und vielfältig. Ein Highlight waren sicherlich die Zug- und Hütehunde-Vorführungen an beiden Tagen. Melkkuh Gretel, tierischen Begegnungen, Schau-Fütterungen sowie eine Kräuter-Führung durch den Tiergarten wurden ebenfalls angeboten. Erstmalig in diesem Jahr konnten sich Besucher bei "Photo-Shootings" mit Katta & Co. ablichten lassen. 
Eine Hauptattraktion ist natürlich immer wieder das Kürbis-Schnitzen
vor der Kleineisenbahn „Emma“. Hier können die Besucher, mit Unterstützung durch die anwesenden Tiergarten-Mitarbeiter und der Tiergarten-Botschafter, ihre Kreativität ausleben und lustige- oder auch gruselige Motive in die Kürbisse schnitzen. Spitzenklöppeln, herbstliche Bastelarbeiten und Kinderschminken in der Tiergartenschule rundeten das umfangreiche Programm ab.

Einweihung des Spielturms
und des ersten Bauabschnitts der Südamerika-Anlage.
Auch für das leibliche Wohl wird ebenfalls bestens gesorgt. Leckere Kartoffelpuffer, herzhafte Bratwurst und Pommes sowie Kaffee und Kuchen wurden vom Freundeskreis Tiergarten Worms e.V. angeboten, der dieses Jahr sein 20-jähriges Bestehen feiert. Zu diesem Anlass hat der Freundeskreis dem Tiergarten ein tolles Geschenk gemacht. Der integrative Spielplatz wurde durch ein weiteres Kletter-Modul ergänzt und somit abgeschlossen. Die offizielle Einweihung fand am Samstag statt. Direkt im Anschluss daran, wurde der erste Bauabschnitt der neuen Südamerika-Anlage eingeweiht. Auch dieses Projekt wird maßgeblich vom Freundeskreis gefördert und unterstützt. 

Im benachbarten Erlebnisgarten kamen alle Besucher beim Saft keltern, Kerzen drehen, einer Textildruckerei, u.v.m. ebenfalls ganz auf ihre Kosten.

 
Fransen

KONTAKT
Hammelsdamm 101 (Naherholungsgebiet Bürgerweide)
67547 Worms
Telefon: 06241/97227-0
Telefax: 06241/97227-22
trgrtnfrztbtrb-wrmsd

Impressum | Datenschutz | Login
Tiergarten Worms gGmbH©. Alle Rechte vorbehalten.

Logo Worms