Herbstspaß und Schnupperkurse im Tiergarten Worms

22.10.2014

Langsam zieht der Herbst in den Tiergarten Worms ein und die Bäume lassen ihre Blätter fallen. Besonders den kleinen Besuchern im Tiergarten macht ein "Bad" im Blätter-Meer besonders viel Spaß.

Grund genug um einen idyllischen Spaziergang im Tiergarten zu machen und die Tiere bei dieser Jahreszeit zu beobachten.
Für die Tierpfleger ändert sich in ihrer täglichen Arbeit bis auf Laub harken zu dieser Jahreszeit nicht wesentlich. „Wie jeden Tag machen wir als erstes unsere Kontrollrunde bei den Tieren, schauen ob alles in Ordnung ist, überprüfen die Technik und die Anlage. Danach wird dann Futter zubereitet, gefüttert und die Gehege sauber gemacht. Neben den täglichen Arbeiten, gehört auch die Planung des Umbaus und die Dekoration von Gehegen zu unseren Aufgaben“, erklärt Reviertier-Leiterin Nina Reinhardt.
Wer schon immer mal den Beruf des Tierpflegers erleben wollte, kann dies in einem vierstündigen „Schnupperkurs beim Tierpfleger“ tun.
Wer wollte nicht schon immer mal Wölfe füttern, Paviane versorgen oder die beeindruckenden Kaltblüter striegeln?
Kleiner Tipp: Der „Schnupperkurs beim Tierpfleger“ lässt sich auch in Form eines Gutscheins zu Weihnachten verschenken und ist zu jeder Jahreszeit einlösbar.

Mehr Infos unter: 06241-97227-0 

 
Fransen

KONTAKT
Hammelsdamm 101 (Naherholungsgebiet Bürgerweide)
67547 Worms
Telefon: 06241/97227-0
Telefax: 06241/97227-22
trgrtnfrztbtrb-wrmsd

Impressum | Datenschutz | Login
Tiergarten Worms gGmbH©. Alle Rechte vorbehalten.

Logo Worms