Stimmungsvolle Trommelshow, exotische Cocktails und gute Laune

14.06.2016

Der Tiergarten Worms lud zum „Exotischen Abend“ und bedankte sich mit einem bunten und abwechslungsreichen Abend bei Freunden, Förderern und Sponsoren, ohne die ein Fortbestand des Tiergartens in seiner jetzigen Form nicht möglich wäre.

Uwe Franz, Beigeordneter der Stadt Worms, begrüßte die vielen Besucher und dankte den Unterstützern vor allem für das Geleistete und würdigte den großen Einsatz und Energie der vergangenen Monate. Welche Wirkung sich aus der finanziellen Leistung und dem enormen Arbeitseinsatz ergibt, zeige, dass sich der Tiergarten zu einem Besuchermagneten in Rheinhessen und der Metropolregion Rhein-Neckar entwickelt: „Der Tiergarten Worms ist so jung, wie nie zuvor – und das verdanken wir Ihrer Unterstützung.“, so Franz. „Spannende Projekte und die fortwährende Weiterentwicklung des Tiergartens anhand des Leitbildes, begeistern mittlerweile rund eine Viertel Millionen Besucher jährlich.“

Jochen Schwartner, der den Vorsitzenden des Freundeskreis Tiergarten Worms e.V., Herrn Achim Herb, vertrat und eine kurze Ansprache an die Anwesenden richtete, drückte seinen Dank für die gute Zusammenarbeit zwischen dem Freundeskreis Tiergarten, der Tiergartenleitung und der Geschäftsführung der Freizeitbetriebe Worms GmbH aus. Er schloss seine Rede mit einem Augenzwinkern zu den Sponsoren mit den Worten des Vorstandsvorsitzenden Herb: „Bleiben Sie uns gewogen, wir zählen auf Sie!“

Eingeladen hatte der Tiergarten Worms zum Exotischen Abend und genauso präsentierte sich der Park den zahlreichen Besuchern: Exotische Cocktails und Leckereien, ungewöhnliche Trommel-Rhythmen und eine Tigerpython inmitten der Besucher – der Tiergarten Worms verwandelte sich in einen außergewöhnlichen Ort und zeigte einmal mehr, wie wandlungsfähig er doch ist.

Begleitet wurde der Abend von einem einen bunten musikalischen Portfolio der Lokalband „Steger 5“. Die Familienband um Burkhard Steger präsentierte ein breites Spektrum mit bekannten Hits. Mit seinen vier Töchtern Mira, Rosa, Farina und Emma spielte der stolze Vater auf und erhielt dafür starken Beifall.

Dieter Haag, Geschäftsführer der Freizeitbetriebe, zeigte sich sehr zufrieden und lobte das große Engagement aller Beteiligten: “Das Organisationsteam um Tiergarten-Leiter Wilfried Adelfinger und Marco Mitzinger hat ganze Arbeit geleistet und ein schönes kurzweiliges Programm zusammengestellt. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten.“ Das Fest war in diesem Jahr auf Wunsch der Geschäfts- und Tiergartenleitung ausschließlich von Tiergartenmitarbeitern durchgeführt worden. Der größte Applaus des Abends galt den Mitgliedern der ehrenamtlichen Helfer des Freundeskreis Tiergarten Worms. „Das ganze Jahr über bewirten die Mitglieder des Freundeskreis die Besucher, heute wollen wir sie bewirten und damit Danke sagen“, erklärte Haag. Gleichzeitig würdigte er den Einsatz der Tiergarten Botschafter, die unermüdlich große und kleine Gäste über alles Wissenswerte rund um die Schützlinge - insbesondere des Bauernhofs - des Tiergartens informieren.

Nach den offiziellen Programmpunkten, ließen die Gäste den Abend gemütlich ausklingen.

 
Fransen

KONTAKT
Hammelsdamm 101 (Naherholungsgebiet Bürgerweide)
67547 Worms
Telefon: 06241/97227-0
Telefax: 06241/97227-22
trgrtnfrztbtrb-wrmsd

Impressum | Datenschutz | Login
Tiergarten Worms gGmbH©. Alle Rechte vorbehalten.

Logo Worms