Sommer-Ferienprogramm: Die spektakulären Sinne der Tiere

20.06.2016

Hören, Sehen, Riechen, Tasten und Schmecken: Wir Menschen schlagen uns mit unseren fünf Sinnen ganz gut durchs Leben. Manche Tiere haben weitaus mehr drauf und verfügen über Sinnesleistungen, von denen der Mensch nur träumen kann.

Wie ortet eine Schlange ihre Beute in der Nacht bei völliger Dunkelheit und woher kennt der Storch – ganz ohne GPS und Landkarte – seine Route ins 10.000 km entfernte Winterquartier?

In einem abwechslungsreichen Programm der Tiergartenschule, erkunden die Kinder spielerisch diese spektakulären Supersinne der Tiere und dringen in eine Welt außerhalb der menschlichen Wahrnehmung ein. In zahlreichen Erkundungstouren finden sie heraus, welches Tier zu welchen Höchstleistungen im Stande ist und gehen auch auf Tuchfühlung mit den tierischen Bewohnern des Tiergartens.


18. Juli bis 22. Juli
25. Juli bis 29. Juli
15. August bis 19. August
22. August bis 26. August
montags bis freitags, halbtags oder ganztags buchbar


Weitere Informationen zum Sommer-Ferienprogramm der Freizeitbetriebe Worms und eine Preisübersicht können direkt über die Tiergartenkasse erfragt werden.

 
Fransen

KONTAKT
Hammelsdamm 101 (Naherholungsgebiet Bürgerweide)
67547 Worms
Telefon: 06241/97227-0
Telefax: 06241/97227-22
trgrtnfrztbtrb-wrmsd

Impressum | Datenschutz | Login
Tiergarten Worms gGmbH©. Alle Rechte vorbehalten.

Logo Worms