Sonderführung: Jungtiere auf dem Bauernhof

06.04.2018

Am Sonntag, 15. April, laden die Tierpfleger des Bauernhof-Reviers zu einer speziellen Führung zum Thema Jungtiere ein. Gleich hinter dem Eingangsbereich des Tiergartens, werden die Besucher bereits durch die auf Baumstämmen tobenden Lämmer der Thüringer Waldziegen, in Empfang genommen. Und auch bei den Bergschafen, den Zwergziegen, den Bunten Bentheimer Schweinen und unseren Glanrindern darf man sich am Anblick der jungen Wilden erfreuen.

Jungtiere sind immer etwas ganz besonderes und daher lassen es sich die Tierpfleger des Bauernhof-Reviers nicht nehmen ihre Tiere ganz persönlich vorzustellen. Während des 1,5 stündigen Rundgangs erfahren die Besucher aus erster Hand zahlreiches über die Familienstrukturen, die Eigenarten und die Rollenverteilungen der Elterntiere. Selbstverständlich darf das ein oder andere Tier auch persönlich besucht werden!

Wann: Sonntag, 15.04.2018, 14.30 Uhr
Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: 9,- € inkl. Eintritt
Hinweis: ab einem Alter von 6 Jahren (Kinder in Begleitung)!

Anmeldungen unter: Telefon: (0 62 41) 97 22 7 - 0
 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
 
 
Fransen

KONTAKT
Hammelsdamm 101 (Naherholungsgebiet Bürgerweide)
67547 Worms
Telefon: 06241/97227-0
Telefax: 06241/97227-22
trgrtnfrztbtrb-wrmsd

Impressum | Datenschutz | Login
Tiergarten Worms gGmbH©. Alle Rechte vorbehalten.

Logo Worms