Informationsveranstaltung „BGM Netzwerk Worms“

05.11.2019

Am 13. November 2019 um 16.30 Uhr findet erstmals die Informationsveranstaltung „BGM Netzwerk Worms“ statt. Die Freizeitbetriebe Worms GmbH und die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG Mainz) laden gemeinsam mit der IHK Rheinhessen zu einer Netzwerkveranstaltung in die Tiergartenschule ein. Oberbürgermeister Adolf Kessel spricht das erste Grußwort.

Jede Menge Tipps für ein erfolgreiches betriebliches Gesundheitsmanagement verspricht die Veranstaltung BGM Netzwerk. Bild: Pixabay
Jede Menge Tipps für ein erfolgreiches betriebliches Gesundheitsmanagement verspricht die Veranstaltung BGM Netzwerk. Bild: Pixabay

Ziel der Veranstaltung ist der Dialog und der Austausch rund um das komplexe Thema betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM). Christiane Brandt, Fachwirtin für Prävention und Gesundheitsförderung (IHK) und zuständig für das BGM der Freizeitbetriebe Worms GmbH, hatte sich für ein solches, regionales Treffen engagiert, um einen strukturierten Austausch untereinander anzuregen. Erwarten wird die Teilnehmer Fachvorträge von Vivian Zeller, LZG, und Christiane Brandt sowie eine Podiumsdiskussion zum Bedarf eines BGM Netzwerkes in Worms – die IHK Rheinhessen, Thiele Glas, die Wirtschaftsjunioren Worms, die Handwerkskammer Rheinhessen und die BGM-Beauftrage der Stadt Worms, Frau Henriette Rolink, werden sich diesem Thema widmen. Die Veranstaltung richtet vor allem an Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer sowie Führungskräfte kleiner und mittelständischer Unternehmen, die das betriebliche Gesundheitsmanagement in ihren Betrieben etablieren möchten.

Da die Plätze begrenzt sind, wird dringend um Voranmeldung unter der Rufnummer 06241 - 853 6983 gebeten.

 
Fransen

KONTAKT
Hammelsdamm 101 (Naherholungsgebiet Bürgerweide)
67547 Worms
Telefon: 06241/97227-0
Telefax: 06241/97227-22
trgrtnfrztbtrb-wrmsd

Impressum | Datenschutz | ©Tiergarten Worms gGmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Logo Worms