Sonderführung "Der Bauernhof früher und heute"

23.07.2017

In einem 90 minütigen Rundgang erleben die Besucher gemeinsam mit einem Mitarbeiter des Bauernhof Revieres die alten Nutztierrassen des Tiergartens hautnah und erhalten so die Möglichkeit einen Einblick in das Leben und die Arbeit auf einem Bauernhof zu erhalten wie es früher einmal war.

In unserer modernen Gesellschaft ist es zur Normalität geworden, dass man jederzeit in zahlreichen Supermärkten auf ein großes Angebot an Lebensmitteln zurückgreifen kann. Sowohl die Vielfalt des Angebots als auch der Preis spielen hier eine entscheidende Rolle. Dies war jedoch nicht immer so, sodass ein Umdenken in der Tierhaltung stattfinden musste, und nur noch jene Rassen gezüchtet wurden, die eine besonders ergiebige Nutzung versprachen. Aber auch die Geschmäcker haben sich verändert, wie das einst beliebte fettreiche Fleisch des Bunten Bentheimer Schweins zeigt, dass ab einem bestimmten Zeitpunkt kaum noch verzehrt wurde, da fettärmeres Fleisch fortan beliebter wurde.

Lernen Sie die alten, vom Aussterben bedrohten Haustierrassen im Rahmen unserer Sonderführung am Sonntag, 23. Juli 2017 um 14 Uhr kennen – wir freuen uns auf Ihre Anmeldung unter der Tel. 0 62 41 97 22 7 - 0!

 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
 
 
Fransen

KONTAKT
Hammelsdamm 101 (Naherholungsgebiet Bürgerweide)
67547 Worms
Telefon: 06241/97227-0
Telefax: 06241/97227-22
trgrtnfrztbtrb-wrmsd

Impressum | Datenschutz | Login
Tiergarten Worms gGmbH©. Alle Rechte vorbehalten.

Logo Worms