Feierliche Einweihung des Neubaus der Schneeeulen-Voliere

02.08.2019

Durch die großzügige Spende der Eheleute Otto-Werner und Silvia Gutjahr konnte das Bauprojekt mit Vorbildcharakter realisiert werden – Der Tiergarten Worms und der Freundeskreis Tiergarten Worms e.V. sagen DANKE!

Es war ein überaus erfreuliches Ereignis – die feierliche Einweihung des Neubaus der Schneeeulen-Voliere im Tiergarten Worms.

Die Fläche der neuen Schneeeulen-Voliere beträgt insgesamt 92qm und bietet dem Schneeeulenpärchen, neben ausreichend Freifläche, auch einen separaten Unterschlupf. Die Einzäunung des Geheges erfolgte über eine mit Baumstämmen verkleidete Wandkonstruktion aus Holz und Stahl sowie einer Übernetzung des gesamten Areals.

Die moderne und attraktive Anlage konnte durch die großzügige Spende der Tiergartenbegeisterten Otto-Werner und Silvia Gutjahr umgesetzt werden.

Nach Grußworten und Dankesreden von Achim Herb, Vorsitzender des Freundeskreises, Oberbürgermeister Adolf Kessel und Dieter Haag, Geschäftsführer der Tiergarten Worms gGmbH, erfolgte die Übertragung der Schirmherrschaft an die großzügigen Spender. 

Bevor die Anlage für die Tiergartenbesucher freigegeben wurde, enthüllte das Ehepaar Gutjahr eine kunstvolle Eule aus Ahornholz, die von den Verantwortlichen des Tiergartens als Erinnerung an den heutigen Tag in Auftrag gegeben wurde und durch den Kettensägenkünstler Sven Schnaitmann gestaltet wurde.

 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
 
 
Logo Stadt Worms

Impressum/Datenschutz I ©Tiergarten Worms gGmbH. Alle Rechte vorbehalten.